Für dieses Rezept werden die folgende Zutaten benötigt:


  1. Aethanol - 3 Teile

  2. Extractum opii - 50 Teile

  3. Extr. betel - 30 Teile

  4. Extr. potentilla - 6 Teile

  5. Extr. belladonnae - 15 Teile

  6. Extr. hyoscyami - 15 Teile

  7. Extr. umbelliferum - 15 Teile

  8. Extr. arabicum cannabis - 75 Teile

  9. Canthariden - 5 Teile


So viel Gummi arabicum, Tragant und/oder Puderzucker zusetzen, dass sich eine streichbare Salbe ergibt.


Wirkung: unbekannt


Quelle: frühere Ausgabe von esoterik.com

Hexensalben Rezepte

Zubereitung

Electuarium Sabbathy

(c) 2004-2014 Hexensalben.info   Alle Rechte vorbehalten